iPhone News Logo - to Home Page

Was war so besonders an gestern? [Apple Store 2.0]

22. Mai 2011Allgemein, Bilder

Zum 10. Geburtstag des ersten Apple Stores wurde das Store-Innere auf eine neue technologische Ebene befördert.
Die Angestellten der Retail Stores erhielten zudem eine kleine Nachricht in der erklärt wird, was an diesem Wochenende so besonders war:

WERBUNG

Was war so besonders an Gestern?

Freie Übersetzung im Anschluss:

Was war so besonders an gestern?

In den letzten 3.652 „Gesterns“ haben wir einige unglaubliche Dinge erreicht. Wir eröffneten 325 Apple Stores. In 11 Ländern. Mit über 195.000 Quadratmetern Fläche. Vor allem konnten wir aber über 1 Milliarde Kunden willkommen heißen.

Wir können auf unsere 10-jährige Vergangenheit stolz sein.
Gleichzeitig ist sie aber auch so …“gestern“.

Sprechen wir also über „morgen“. Mit diesem Tag können wir arbeiten. Es ist ein Tag, an dem wir neue Produkte vorstellen können, wie nur Apple es kann. Ein Tag, an dem wir neue Stores bauen können, die noch ikonischer werden.
Und wir können neue Durchbrüche mit unseren Programmen liefern, die den Menschen dabei helfen, Technologie so nutzen wie nie zuvor. Es ist ein Tag, an dem wir tun können, was noch nicht einmal erträumt wurde.

Wir sind nicht zufrieden damit, uns auf „gestern“ auszuruhen. Wir werden uns weiter nach vorn bewegen.
Um das beste aus „morgen“ zu machen, und aus jedem weiteren „morgen“.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags ,

Letzte Tweets