iPhone News Logo - to Home Page

MessageSlate: iSlate aus den 90ern

29. Dezember 2009Bilder, iPad

Wie jetzt aufkommt, gab es bereits in der Vergangenheit ein Produkt, das als „Slate“ auf den Markt kommen sollte: In den frühen 1990ern entwickelte Apple einen bislang unveröffentlichten Prototypen eines Tablet Computers mit dem Namen „MessageSlate“, der auf der Newton-Technologie basierte.

WERBUNG

Obwohl sich Apple 1993 sogar den Markennamen MessageSlate sicherte, ging das Gerät nie in Produktion.

via macrumors.com

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags

ommentare

  1. yoda29. Dezember 2009 um 11:31

    Gut, dass das Teil nie das Licht der Welt erblickt hat. Sieht ja grausig aus. Klingt jetzt zwar komisch, aber man merkt einfach, dass Steve Jobs zu der Zeit nicht bei Apple war… Trotzdem sollte die technische Weitsicht von Apple gewürdigt werden. Sie waren damals einfach der Zeit voraus. Und wie man sieht, werden sich gute Ideen immer durchsetzen. Auch, wenn`s mal 20 Jahre dauert… 😉

  2. yoda29. Dezember 2009 um 12:31

    Gut, dass das Teil nie das Licht der Welt erblickt hat. Sieht ja grausig aus. Klingt jetzt zwar komisch, aber man merkt einfach, dass Steve Jobs zu der Zeit nicht bei Apple war… Trotzdem sollte die technische Weitsicht von Apple gewürdigt werden. Sie waren damals einfach der Zeit voraus. Und wie man sieht, werden sich gute Ideen immer durchsetzen. Auch, wenn`s mal 20 Jahre dauert… 😉

  3. SeeYou30. Dezember 2009 um 13:45

    ist einer der vielen Newton Messagepad Prototypen guckt mal hier http://www.zitronita.de/Hobbym/ZitroTecInfo/Newton.htm#02

  4. SeeYou30. Dezember 2009 um 14:45

    ist einer der vielen Newton Messagepad Prototypen guckt mal hier http://www.zitronita.de/Hobbym/ZitroTecInfo/Newton.htm#02

Letzte Tweets