Apple veröffentlichte vor ca. einer Woche die WWDC 2011 Session Videos für Entwickler.
Wie ein Google Chrome Benutzer jetzt bemerkt hat, lassen sich diese Videos allerdings nicht mit jedem abspielen: In Google Chrome, Firefox und Opera erhält man anstatt der gewünschten Videos nur die Notiz, dass man in Verbindung mit ab Snow Leopard oder ab Version 4 verwenden müsse.

WERBUNG

WWDC 2011: Session Videos nicht für Google Chrome zugänglich

Interessant ist auch, dass die Videos mit dem selben H.264 Codec komprimiert sind wie auch die 2011 Keynote, die z.B. mit Chrome ohne Probleme darstellbar ist.
Es bleibt die Frage, zu welchem Zweck Apple andere Browser aussperrt…

via