Mit seinem -Service bietet Apple eine interessante Möglichkeit an, um Bücher auf einem iOS-Device lesen zu können. Wie „AppleInsider“ durch eine Notifikation beim neuen iOS 6 entdeckt hat, könnte eine Version von iBooks auch für geplant sein – und zwar geht dies aus einer Fehlermeldung hervor, die als Lösung anbietet, iBooks unter Apple TV herunterzuladen.

Apple iOS 6: Notification deutet iBooks für Apple TV an

 

Im Moment ist der Download noch nicht möglich, im Zuge der finalen -Version könnte es aber sein, dass man iBooks auch in Verbindung mit Apple TV nutzen kann. Bei „AppleInsider“ geht man davon aus, dass iBooks für Apple TV vor allem in Bildungseinrichtungen zum Einsatz kommen soll, wenn Fachliteratur über einen Beamer oder auf einem Fernseher gezeigt werden muss.

Für den privaten Gebrauch sieht die US-Website eher iBooks für OS X als sinnvoll an, wenngleich es nicht bekannt ist, ob Apple auch eine OS X-Version von iBooks plant. Im Zuge der Vorstellung von iOS 6 während der iPhone 5 Keynote dürfte Apple aber auch auf iBooks eingehen und eventuell neue Versionen für Apple TV und OS X präsentieren.

via / Bild: Flickr © jonlclark (CC BY 2.0)

WERBUNGb