iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 5 vs. Lumia 925: Nokia-Spot veräppelt iPhone-Zombies

Wer mit dem iPhone 5 oder älter ein Foto im Dunkeln oder der Dämmerung schießen möchte, der muss dafür den eingebauten LED-Blitz nutzen. Andernfalls werden die Bilder zu dunkel und man kann niemanden erkennen. Genau diesen Nachteil macht sich Nokia zum Vorteil, denn das neue Lumia 925 des finnischen Smartphone-Herstellers braucht keinen Blitz bei Dämmerung und leichter Dunkelheit.

WERBUNG

iPhone 5 vs. Lumia 925: Nokia-Spot veräppelt iPhone-Zombies

Es ist nichts Neues, dass sich Smartphone-Hersteller über Konkurrent Apple in TV-Spots und Werbekampagnen lustig machen. Das südkoreanische Unternehmen Samsung tut dies bereits seit Jahren, um Kunden auf das Galaxy S aufmerksam zu machen. Nokia versucht es nun ein wenig anders und stellt iPhone-Nutzer als „Zombies“ dar. Dies hat den Grund, dass Fotos bei Nacht mit Blitz meist für blasse Gesichter mit roten Augen sorgen – man sieht also aus wie ein Zombie.

Natürlich macht Nokia keine halben Sachen und veröffentlicht den Trailer genau passend zu den Gerüchten, dass das iPhone 5S eine Dual-LED-Blitz-Kamera erhalten wird, die das Argument Nokias noch einmal untermauert. Aber schaut euch das Video einfach an.

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets