iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 6 & iPad 6: Apple will weitere Zulieferer an Bord holen

In den vergangenen Monaten hat sich Apple stark darauf konzentriert von Samsung als Zulieferer unabhängig zu werden und auch auf andere Unternehmen zu setzen. Wie nun bekannt wurde, scheint Apple allerdings auch weitere Fertigungs-Unternehmen zu suchen, die neben Foxconn und Pegatron zum Einsatz kommen könnten.

WERBUNG

iPhone 5

Ming-Chi Kuo, ein stets gut informierter Analyst von KGI, will erfahren haben, dass Apple auch in Zukunft die Akquise von neuen Zulieferer und Unternehmen vorantreiben wird. Schon 2014 sollen neben Foxconn und Pegatron weitere Endfertiger zum Einsatz kommen. Als Favoriten will Kuo hier Taiwans Compal Communications sehen – ein designendes und produzierendes Unternehmen, welches schon für Nokia und Lenovo zum Einsatz gekommen ist.

Kuo glaubt, dass somit Apple zu einem klaren Sieger seiner eigenen Strategie wird, denn durch die Verlagerung der Produktion auf verschiedene Fertigungs-Unternehmen kann das US-Unternehmen von deutlich stabileren Produktionsverhältnissen profitieren. Zudem scheint man sich von Foxconn abgrenzen zu wollen, nachdem das iPhone 5 mit Kratzern und Beulen ausgeliefert wurde.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets