Unsere französischen Kollegen von Nowhereelse.fr hatten wieder einen guten Riecher und sind an neue Bilder des iPad 5 Gehäuses in Silber gekommen.

WERBUNG

Zudem wollen sie erfahren haben, dass das 5 die selbe Touch Panel Technologie verwenden wird, wie das kleinere , um genug Platz im 25% kleineren Gehäuse zu finden…

image

Gehäuse identisch mit früheren Leaks

Wie in den meisten Fällen lässt sich die Authentizität der Gehäuse nicht bestätigen, doch einige Leaks der vergangenen Monate bzw. konkret vom Jänner 2013 zeigen identische Gehäuse, was durchaus Rückschlüsse zulässt.

Hier die zwei Gehäuse vom Jänner und heute im Vergleich:

Sollte sich das Gehäuse tatsächlich als echt herausstellen, dürfen wir uns auf ein sehr schlankes iPad freuen. Man darf gespannt auf die Preisgestaltung sein.

Zukunft des iPad Mini nach wie vor undurchsichtig

Das zweite Gehäuse auf den neuen Bildern von Nowhereelse gibt hingegen mehr Rätsel auf. Bisher wurde stets davon ausgegangen, dass Apple das iPad Mini erst 2014 mit einem ausstattet würde.
image

Kleinere Änderungen auf dem hier gezeigten Gehäuse könnten jedoch darauf hinweisen, dass dieses bereits für das iPad Mini der zweiten Generation, d.h. für das iPad Mini mit Retina Display bestimmt sein könnte.

Fragen über Fragen. Während sich die Informationen zum iPad 5 immer mehr zu einem sinnvollen Ganzen zusammenfügen, bleibt die Situation des iPad Mini 2 nach wie vor unsicher.