iPhone News Logo - to Home Page

Apple Watch: Chinesisches Model deutet Marketing-Kampagne an

4. Oktober 2014News

Anfang 2015 soll die Apple Watch offiziell in den Verkauf gelangen, und auch wenn Experten eher mit verhaltenen Verkaufszahlen im ersten Jahr rechnen, soll die Apple-Smartwatch dafür sorgen, dass der Smartwatch-Markt an sich deutlich an Relevanz gewinnt. Um nicht nur im Technikbereich erfolgreich zu sein, hat Apple seinen Fokus unter anderem auch auf die Modebranche gelegt.

WERBUNG

Apple Watch: Massenproduktion startet Anfang 2015

Das ist durchaus logisch, immerhin ist die Apple Watch quasi das erste große Apple-Produkt, das mit einem individuellen Design ausgerüstet, und damit auch passend zu einem modischen Outfit gewählt werden kann. Nachdem Apple zur Vorstellung der Apple Watch auch Fashionblogger eingeladen hat, hat nun das chinesische Model Liu Wen einen Hinweis auf eine mögliche Marketing-Kampagne zur Apple-Smartwatch gegeben.

Über ihren Instagram-Account hat Liu Wen ein zweites Treffen mit Apple bezüglich der Watch erwähnt, zum ersten Treffen sagte sie nur, dass man in Kürze ein Ergebnis sehen könne. Eine passende Marketing-Kampagne mit Liu Wen wäre demnach denkbar und laut Experten eine gute Idee von Apple, um den Fokus der Modebranche auf die Apple Watch zu legen, die als modisches Accessoire durchaus erfolgreich sein könnte.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , ,

Letzte Tweets