MacBook Air 2015: Neues Gerät noch im Februar 2015?

WERBUNG

Gut zehn Monate ist es mittlerweile her, dass ein neues MacBook Air vorgestellt hat. Dabei wertet Apple die Modelle meist mit neuen Prozessoren, Speichervarianten Grafikkarten auf, während die alten Modelle im Preis sinken. Neue deuten darauf, dass wir bereits in diesem Monat ein neues vorgestellt bekommen.

Am 24. Februar sollen die neuen MacBooks kommen

Kann man der Meldung von letemsvetemapplem.eu glauben, wird es zum 24. Februar 2015 hin ein neues MacBook Air 2015 geben. Es soll sich laut den Kollegen eher um ein kleines Update handeln, welches äußerlich daher eher nichts Neues mit sich bringen wird. Die Rede ist speziell von schnelleren Prozessoren, einem verbesserten Arbeitsspeicher und SSD-Speicher.

Laut der Seite handelt es sich hierbei um ein „Zwischen-Update“, welches Apple seinen MacBooks hin und wieder spendiert, um diese auf dem aktuellen Stand der Technik zu halten. Das komplett neu entwickelte 12 Zoll große Retina MacBook Air, welches seit geraumer Zeit durch die Gerüchteküche wandert, ist hiermit nicht gemeint.

Ein Event soll es laut letemsvetemapplem.eu eher nicht geben. Bislang wurde ein solches für den 24. Februar vermutet. Zu sehen hätte es dann die und das gegeben. Dies sei nun aber unwahrscheinlich. Stattdessen wird es für die beiden Produkte wohl eher Ende März eine Keynote geben, die dann zum Verkaufsstart der Apple Watch im April 2015 passt.

via