iPhone News Logo - to Home Page

Verizon CFO: iPhone 5 wird Welt-iPhone

Qualcomm Keine große Neuigkeit in der Welt der Gerüchte, aber zumindest ein weiterer Hinweis darauf, dass die älteren Informationen stimmen: Verizon’s CFO (Chief Financial Officer) Fran Shammo hat bei Verizon’s eigenem Finanz-Quartalsbericht bekannt gegeben, dass das iPhone 5 (oder iPhone 4S?) ein “Welt-iPhone” sein wird, das mit einem GSM-CDMA-Multimode-Chipsatz ausgestattet sein wird. Dadurch kann das verwendete iPhone nach Belieben zwischen GSM- oder CDMA-Netzen umschalten, und es wird keine separate Produktion (oder Verkauf) der verschiedenen Modelle mehr nötig sein.
Sowohl das Verizon iPhone, als auch das CDMA-fähige iPad 2 sind bereits mit solchen Chips (genauer gesagt mit dem Qualcomm Gobi Chip) ausgestattet.

Qualcomm's "Weltchip": MDM6600 GSM-CDMA-Multimode Wireless Chip

“The fluctuation, I believe, will come when a new device from Apple is launched, whenever that may be, and that we will be, on the first time, on equal footing with our competitors on a new phone hitting the market, which will also be a global device.”

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Du kannst am Ende der Seite einen Kommentar hinterlassen. Pingbacks sind derzeit deaktiviert.

Tags , , , , ,

Über Markus

Markus ist langjähriger iPhone News Mitarbeiter und Chefredakteur und begeistert sich für alles, was mit Technik zu tun hat.

View all posts by Markus →

Letzte Tweets