WERBUNG

Das wurde noch nicht einmal offiziell vorgestellt, und schon gibt es Gerüchte zur übernächsten Tablet-Generation: Neueste Meldungen sprechen von einem iPad 3, das bereits im kommenden September – also um einige Monate früher als üblich – erscheinen könnte.
John Gruber war der erste, der ein solches Vorgehen von Apple andeutete, als er über ein neues Tablet von HP schrieb:

If my theory is right, they're not only going to be months behind the 2, but if they slip until late summer, they might bump up against the release of the .

Apple iPad

Obwohl er seine Aussage zum iPad 3 kurz darauf relativierte und als „reine Spekulation“ bezeichnete, lebte das Gerücht weiter. Auch TechCrunch will, unabhängig von Gruber, von einer „September-Überraschung“ gehört haben:

We've now heard that this „fall surprise“ is related to this would-be iPad 3. We don't have any more concrete information beyond that. But, as of right now, the plan is apparently to release one iteration of the iPad in the next few weeks. And then blow the doors open with another new version in the fall.

Ob Apple diesmal seinem jährlichen Rhythmus untreu wird?

via