iPhone News Logo - to Home Page

Microsoft Office: Release der iPad-Version wohl im November 2012

24. Mai 2012iPad Apps, News

Da das Apple iPad auch im Bildungsbereich immer mehr zum Einsatz kommt, ist es nicht überraschend, dass man bei Microsoft anscheinend plant, eine iPad-Version von Microsoft Office auf den Markt zu bringen. Wie es aktuell heißt, soll Microsoft Office für das Apple iPad im November 2012 auf den Markt kommen, sodass noch rund ein halbes Jahr Wartezeit übrig bleiben würde.

WERBUNG

Microsoft Office: Release der iPad-Version wohl im November 2012

 

Vermutlich wird die komplette Office-Suite für das Apple iPad umgesetzt, was auch notwendig sein dürfte, immerhin ist Apple selbst mit seinen iWork-Programmen ebenfalls auf dem iPad vertreten, sodass fehlende Programmteile für Microsoft nachteilig sein könnten. Ob Office auch für das iPhone und den iPod Touch umgesetzt wird, das ist nicht bekannt, scheint aber durchaus möglich zu sein.

via / Bild: via Apple Online Store

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

Ein Kommentar

  1. Helge25. Mai 2012 um 07:10

    Mir fehlt noch die logische Verknüpfung zwischen Office und dem Bildungsbereich als Anlass dafür. Außerdem soll Office ja gewissermaßen schon fertig sein (also zumindest Beta), „dass man bei Microsoft anscheinend plant, eine iPad-Version von Microsoft Office auf den Markt zu bringen“ ist keine Neuigkeit mehr. Nur das Veröffentlichungsdatum ist noch fraglich.

Letzte Tweets