iPhone News Logo - to Home Page

Apple Store: 300 Millionen Besucher im Jahr 2012

Dass die Marke Apple nicht gerade unbeliebt ist, dürfte den meisten klar sein, doch mit bislang 300 Millionen Besuchern im Geschäftsjahr 2011-2012 (Oktober 2011 bis September 2012) dürfte wohl niemand gerechnet haben. Damit zählt der Apple Store zweifelsohne zu den beliebtesten Läden der Welt. In der Smartphone- und Tablet-Branche dürfte man den Markt damit sogar anführen.

WERBUNG

Apple Store: 300 Millionen Besucher im Jahr 2012

Apple hat es tatsächlich geschafft 300 Millionen Besucher in seine Stores zu locken. Interessant ist allerdings auch, dass diese zumeist sehr zufrieden waren und laut einer Umfrage gerne wiederkommen. Die USA hat übrigens knapp 311 Millionen Einwohner, womit statistisch gesehen in diesem Geschäftsjahr fast jeder US-Bürger einmal in einem Apple Store war.

Weltweit ist das US-Unternehmen mit 373 Retail Stores gut aufgestellt. Alleine 250 davon befinden sich in den Vereinigten Staaten. Der Rest ist kreuz und quer über den Globus verteilt. Den größten Umsatz macht der US-Konzern in den USA, Deutschland und neuerdings auch in China

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets