WERBUNG

Bei läuft es derzeit eigentlich ziemlich rund, denn sowohl das Galaxy S3, als auch das Galaxy Note 2 verkaufen sich sehr gut. Genau das macht dem südkoreanischen Konzern aber auch große Probleme, denn genau deswegen müssen momentan andere Devices des Herstellers in die Warteliste gepackt werden. Unter anderem auch das Samsung .

Samsung ATIV S: Erneute Verspätung auf Februar 2013

Auf dem 8-Markt läuft es für Samsung nicht sehr rund, denn genau hier plagt sich der Konzern von einer enttäuschenden Meldung zu anderen. Nun muss das für das Weihnachtsgeschäft geplante ATIV S erneut verschoben werden. Demnach kann das Smartphone erst im Februar 2013 statt im diesjährigen Dezember gekauft werden.

Lediglich einige wenige Länder könnten noch das Glück haben und gegen Jahresende erste Modelle in den Regalen ihrer Mobilfunkanbieter sehen. Ob Deutschland, Österreich oder die Schweiz dazugehören, ist jedoch unklar. Selbiges Schicksal ereilt derzeit übrigens auch das Galaxy Premier, welches als High-End-Modell bei Samsung das Weihnachtsgeschäft aufmischen sollte.

via