Gegen Ende eines Jahres benennt das renommierte die Person des Jahres, die einen besonderen Einfluss entfalten konnte, z.B. durch ein wissenschaftliches Experiment oder das Auslösen eines globalen Hypes. Mittlerweile ist die Liste für die Kandidaten des Jahres 2012 aufgetaucht, auf der unter anderem auch der Apple-CEO Tim Cook steht.

WERBUNG

Tim Cook: Kandidat für Person des Jahres 2012 des Time Magazine

 

Neben könnte die Ehre auch Marissa Mayer (Yahoo!-CEO), Psy (südkoreanischer Rapper – Gangnam Style), Fabiola Giannati (für das Atlas-Projekt am CERN zuständig), den Entdecker des Higgs Boson-Teilchens sowie dem Higgs Boson-Teilchen an sich zuteil werden. Die Wahl getroffen wird durch die Leser des Time Magazine, die online abstimmen können, wer die Auszeichnung als Person des Jahres 2012 verdient hat.

Am 21. Dezember 2012 wird dann verkündet, wer das Rennen gewonnen hat, verdient hätten es vermutlich alle Kandidaten. Wenn man sich allerdings die Wichtigkeit der jeweiligen Rolle anschaut, dürften die Entdecker des Higgs Boson-Teilchens weit vorne im Ranking zu finden sein, die in puncto Wissenschaft große Arbeit geleistet haben.

via / Bild: via iDownloadblog