Die Gerüchte um einen baldigen Produktionsstart des verdichten sich immer mehr. So soll die Test-Produktion schon in wenigen Wochen starten. Die Massen-Produktion, ohne welche das Gerät nicht für den späteren Launch in ausreichend großer Stückzahl vorbereitet werden kann, soll dann bereits im Juli dieses Jahres starten.

WERBUNG

iPad 5: 33 Prozent leichter & Produktionsstart im Juli?

Apples iPad 5 soll rund 33 Prozent dünner und leichter als sein Vorgänger werden. Das zumindest geht zusammen mit dem Produktionsstart im Juli 2013 aus einem neuen Bericht hervor. Wie üblich wurden in dem Bericht von DigiTimes nicht näher genannte Quellen genutzt, die sich jedoch schon mehrmals als zuverlässig herausgestellt hatten.

iPad 5 soll im September 2013 auf den Markt kommen

Das iPad 5 soll demnach im September erscheinen und das von einer Dicke von 0.25 Millimeter auf 0.20 Millimeter heruntergebracht werden. Zudem wird die GF2 Touchscreen-Technologie verwendet werden. Durch diese Änderungen würde das Tablet auch leichtter werden, sodass rund 33 Prozent weniger Gewicht anfallen. Zudem soll nur eine LED-Lightbar als Hintergrundlicht angebracht werden – derzeit sind es zwei.

Die Panels des iPad 5 sollen von LG Display, Samsung Display und Sharp stammen. Andere Zulieferer, die von DigiTimes genannt wurden, sind TPK Holding, Coretronic, Radiant Opto-Electronics und Taiwan Surface Mounting Technology.

via