Mittlerweile ist Apple recht zuverlässig, geht es um das Veröffentlichen von Updates für . Am gestrigen Abend deutsche Zeit war es dann soweit und OS X 12E55 ist erschienen. Damit hat man beim US-Unternehmen nur eine Woche Zeit verstreichen lassen zwischen der aktuellen Build und der Build 12E52. Wann genau das finale erscheint, ist weiterhin unklar.

WERBUNG

OS X 10.8.4: Build 12E55 für Entwickler veröffentlicht

Entwickler mit Zugang zum Apple Dev Center haben ab sofort die Möglichkeit das Update auf OS X 10.8.4 in der Build-Version 12E55 herunterzuladen. Aufgrund des schnellen und kleinen Versionssprungs ist davon auszugehen, dass die finale Version von OS X 10.8.4 bald erscheinen wird. Erwartet wird das Update für die WWDC 2013 im Juni dieses Jahres.

In der aktuell veröffentlichten Build-Version geht es erneut um WiFi, Safari und Grafiktreiber. Außerdem bittet man bei Apple darum, auch das Windows Filesharing zu testen. Fehler, Bugs oder weitere Neuerungen werden unterdes noch immer nicht gelistet. Es ist jedoch bekannt, dass im letzten Update Gigabit WiFi gesichtet wurde. Dies deutet daraufhin, dass Apple seine neuen Macs mit dem neuen drahtlosen Standard ausrüsten wird.

via