XCOM® Enemy Unkown gehört schon jetzt zu den Klassikern unter den iOS-Games. Als erste vollumfassende Konsolenportierung ist es ein Vorbild für andere Entwickler und ganz nebenbei eines der besten Strategiespiele der letzten Jahre…

… mit einem Haken: Bisher musste man dafür € 17,99 im AppStore hinterlegen. Doch trotz hervorragender Verkaufzahlen hat sich Publisher 2K Games dazu entschlossen, nicht nur den Preis um satte 4 Euro auf nun mehr als gerechtfertigte € 13,99 zu senken, sondern ganz nebenbei noch die Performance massiv zu verbessern…

XCOM-Enemy-Unknown-Logo

Wie gut ® Enemy Unknown geworden ist, konntet ihr ja bereits in unserem iPNB-Game-Review lesen. Leider trübten bisher vereinzelte Abstürze auf älteren iDevices den überragenden Spielspaß. Zwar half das Beenden aller anderen Apps, doch ein Spiel um diesen Preis darf solche Fehler nicht haben.

Aus diesem Grund bringt das Update nun umfassende Verbesserungen der Performance auf älteren Geräten mit sich. Damit sollte der Absturzärger ein Ende haben.

Weiters wurde nun ein „Second Wave“ Modus zusammen mit einigen neuen Optionen zu XCOM® Enemy Unknown hinzugefügt. Auch die bereits zuvor sehr gute Touch-Steuerung wurde nochmals optimiert.

httpvh://youtu.be/4z80ytIEO8M

Insgesamt sehen die Änderungen folgendermaßen aus:

  • Verbesserte Touch Steuerung
  • Videos können nun per Bildschirmberührung vorzeitig abgebrochen werden
  • verbesserte Speichernutzung auf älteren iDevices. Abstürze sollten nun der Vergangenheit angehören
  • Neue Speicheroption für den Ironman Mode hinzugefügt
  • Zusätzliche Paniklevel Informationen während Abduction Encounters
  • Kleiner Bug Fixes

Wir haben auf einem iPad 2 und iPhone 4 versucht, den Crash Bug nochmal zu wiederholen, ohne Erfolg. Abstürze sollten der Vergangenheit angehören.

Somit steht ungetrübtem Spielspaß für weniger Geld nichts mehr im Wege. Also ran an die Knarren und XCOM® Enemy Unknown zocken…

[app 639544885]

WERBUNGb