iPhone News Logo - to Home Page

iPad mini 2: Abgeänderters Apple-Logo auf Rückseite

Wer große Designänderungen mit dem iPad mini 2 erwartet, wird wahrscheinlich enttäuscht werden, denn den Leaks zufolge sollte sich US-Unternehmen Apple in diesem Jahr vor allem mit dem Retina-Display und dem Innenleben auseinandergesetzt haben. Eine kleine Veränderung am äußerlichen Auftreten wird es aber vielleicht doch geben – so wurde das Logo nun wie beim großen Bruder eingelassen.

WERBUNG

iPad mini 2: Abgeänderters Apple-Logo auf Rückseite
Nachdem wir euch am Donnerstag die Rückseite des iPad 5 zeigen konnten (wir berichteten), die bei den Jungs von FanaticFone aufgetaucht war, können wir uns nun mit dem iPad mini 2 beschäftigen. So scheint die Mini-Version des originalen iPads eine kleine Veränderung an der Rückseite durchzumachen, die sich auf das Logo des Tablets bezieht. So zeigen Fotos, dass das Logo nicht mehr „aufgedruckt“, sondern „eingelassen“ wird.

ipad_mini2_rueck3

Wie FanaticFone berichtet, soll die hier zu sehende Rückseite des iPad mini 2 aus der Zuliefererkette Apples stammen. Die Kollegen erklären zudem, dass sie keinerlei Zweifel an der Echtheit des Teils haben, jedoch zu bedenken geben, dass es sich auch um einen Prototypen handeln könnte. Immerhin könnten wir so ein einheitliches rückwärtiges Design erhalten.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets