WERBUNG

Vor wenigen Stunden veröffentlichte einen neuen Anti-iPhone Werbespot bzw. eine Apple Parodie auf dem WindowsPhone Youtube-Channel. Aufgrund niederschmetternder Resonanz, selbst aus dem Windows Lager wurde der Spot jedoch bereits kurze Zeit später aus dem YouTube Channel von Microsoft selbst entfernt.

Zu spät, denn inzwischen findet man den Spot auch in anderen YouTube-Kanälen.

– Polycarbonate“, by Microsoft

httpvh://youtu.be/hkf_8UGsnJ8

Das eigentlich Lustige an dem ganze Spektakel, das sich in den letzten Stunden im World Wide Web abgespielt hat, ist die Tatsache, dass Microsofts neue, hauseigene Top-Smartphones – die Nokia Lumia Serie – selbst auch aus Polycarbonat bestehen und sogar in ähnlichen Farben erhältlich sind.

Microsoft nahm sich somit eigentlich gleich selbst mit aufs Korn.

Insgesamt gab es sieben Videos mit einer Laufzeit zwischen 28 Sekunden und zwei Minuten, doch wir konnten nur noch dieses Video mit dem Titel „Fly on the wall in Cupertino – Polycarbonate“ wieder finden. Gelabelt sind die Videos im Übrigen nicht, lediglich ein Typo am Ende mit dem Titel „#timetoswitch“ eint die Videos.

Die Titel der Videos lauteten:
– A fly on the wall in Cupertino
– A fly on the wall in Cupertino: Colours
– A fly on the wall in Cupertino: Polycarbonate
– A fly on the wall in Cupertino: Innovative materials
– A fly on the wall in Cupertino: The phone for everyone
– A fly on the wall in Cupertino: Fingerprint reader
– A fly on the wall in Cupertino: 8-megapixel camera