iPhone News Logo - to Home Page

OS X 10.10: Geleakte Fotos zeigen Funktionen

OS X 10.10: Geleakte Fotos zeigen Funktionen

WERBUNG

Auf dem Social News Aggregator Reddit sind jetzt Fotos vom vermeintlichen OS X 10.10 aufgetaucht, die einige Funktionen des PC-Betriebssystems zeigen. Aber auch Unterschiede in der Oberfläche im Vergleich zu OS X 10.9 Mavericks werden deutlich. Auf der linken Seite ist beispielsweise ein neues Kontrollzentrum zu erkennen. Die Fotos sollen aber aus dem März 2014 stammen und könnten daher bereits wieder abgeschaffte Neuerungen zeigen.

Fotos von OS X 10.10 zeigen Features

Eine erste Recherche durch die Kollegen von MacRumors hat ergeben, dass die Fotos echt zu sein scheinen. Eine der größten Neuerungen ist dabei das Control Center auf der linken Seite, welches mit einer Wischgeste aus- und eingefahren werden kann. Man erhält dort Schnellzugriff auf Einstellungen, den Flugzeugmodus, den Nicht-Stören-Modi, WiFi, Bluetooth, die Musiksteuerung, sowie Buttons zum Ausschalten, Neustarten und Co.

Unterdes machen im Internet Gerüchte die Runde, dass es sich bei den Fotos um Fakes handelt. Demnach wurden die Bilder aus Wallpaper von OS X 10.9 Mavericks und einigen kostenlosen Apps im Internet erstellt. Dazu zählt auch das Dock, welches übrigens ein wenig an OS X 10.4 erinnert. Spätestens heute Abend werden wir wissen, wie das Betriebssystem aussehen wird.

via, via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets