iPhone News Logo - to Home Page

iMac mit Retina-Display: Teardown online

18. Oktober 2014Mac & MacBook, News

Der Apple iMac mit Retina-Display wurde gerade erst vorgestellt und hat dennoch bereits einiges an Interesse generiert, immerhin handelt es sich um den ersten iMac mit 5K-Display sowie einen der ersten 5K-Bildschirme überhaupt, die in einem bezahlbaren Rahmen liegen. Bei „iFixit.com“ hat man ein Teardown des Retina-iMac durchgeführt, um dessen Innenleben unter die Lupe nehmen zu können.

WERBUNG

DSC_0639

Wie sich beim Teardown des iMac mit Retina-Display herausgestellt hat, ist dieser von den Komponenten im Inneren bzw. dem Design quasi eins zu eins gleich mit seinem Vorgänger. Natürlich hat Apple in puncto CPU und GPU nachgelegt, aber ansonsten gibt es keinen nennenswerten Unterschied, was die interne Technik des neuen iMac-Modells anbelangt.

Außer natürlich das neue Retina-Display mit 5K-Auflösung, das als Veränderung selbstredend attraktiv genug sein dürfte. Abseits des neuen Bildschirms mit einer Auflösung von 5120×2880 Pixeln aber hat Apple so gut wie nichts verändert, was die interne Konfiguration des iMacs im Vergleich zum Modell aus dem Vorjahr betrifft. Angesichts der sehr guten Qualität ist dies aber auch nicht unbedingt notwendig gewesen.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , ,

Letzte Tweets