iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 6 & iPhone 6 Plus: Nachfrage übersteigt Produktion deutlich

21. Oktober 2014iPhone, News

Mit iPhone 6 und iPhone 6 Plus hat Apple wieder einmal zwei sehr erfolgreiche Geräte auf den Markt gebracht, die für einen neuen iPhone-Verkaufsrekord im Weihnachtsquartal sorgen sollen. Apple-CEO Tim Cook hat sich nun zur Verfügbarkeit der neuen iPhone-Modelle geäußert, wobei seine Aussagen nahe legen, dass Apple sogar noch mehr iPhones verkaufen könnte, würde die Produktion mit dem Bedarf Schritt halten.

WERBUNG

iphone-music

Laut Tim Cook kommt die Produktion nicht mal ansatzweise an den Bedarf an iPhone 6 und iPhone 6 Plus heran, „We’re not nearly balanced, we’re not close, we’re not on the same planet.“ ließ Cook wissen. Sprich: es gibt viel mehr Nutzer, die ein neues iPhone-Modell bestellen, als iPhones bei Foxconn und Pegatron die Produktion verlassen. Im Moment verkauft Apple jedes einzelne iPhone 6 (Plus), das produziert wird, direkt.

Bei Foxconn und Pegatron läuft die Produktion der neuen iPhone-6-Modelle auf Hochtouren, doch es ist wahrscheinlich, dass sich das Verhältnis zwischen Nachfrage und Produktion erst im Laufe des kommenden Jahres die Waage halten wird. Trotzdem soll es für Apple weiterhin sehr gut möglich sein, einen neuen iPhone-Verkaufsrekord im aktuell laufenden Weihnachtsquartal zu erreichen.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

Letzte Tweets