iPhone News Logo - to Home Page

Apple & Beats präsentieren neuen Solo2 Wireless Kopfhörer

Apple & Beats präsentieren neuen Solo2 Wireless Kopfhörer

WERBUNG

In den letzten Tagen hatte es sich schon angekündigt, doch nun wissen wir, dass Apple und Beats Electronics neue Kopfhörer auf den Markt bringen wollen. Aus den Unterlagen der FCC ging hervor, dass wir es mit drahtlosen Bluetooth-Kopfhörern zu tun bekommen werden. Am späten gestrigen Abend meldeten sich die beiden Unternehmen dann in einer Pressemitteilung.

Beats stellt drahtlose Variante der Solo2-Kopfhörer vor

In der Pressemitteilung haben sich Apple und Beats Electronics zu den Solo2 Wireless Kopfhörern geäußert, die als eine drahtlose Variante zu den Solo2-Kopfhörern auf den Markt kommen werden. Somit eignen sie sich perfekt für die Nutzung beim Sport oder anderen Dingen, wo ein Kabel einfach nur stören würde. Die Solo2 wurden schon vor Monaten vorgestellt.

“Solo2 Wireless offers the same dynamic sound and streamlined design as Solo2, but with the added benefit of wireless capabilities. With its Bluetooth technology, Solo2 Wireless can move freely for up to 30 feet from your audio device. Take phone calls, skip songs, and change the volume using the “b” button and volume buttons on the ear cup. Its rechargeable battery allows you to enjoy up to 12 hours of wireless playback. Not charged? Not a problem. Just plug in the provided RemoteTalkTM cable and enjoy your music.”

Beats erklärte, dass man sich die beliebten Solo2-Kopfhörer vorgeknüpft hat und diese mit Bluetooth ausstattete. Die neuen Beats Solo2 Wireless sind in den Farben schwarz, rot, weiß und blau verfügbar. Für 299,95 US-Dollar werden die neuen Kopfhörer in Kürze verfügbar sein. Preislich sind sie somit in der absoluten Oberklasse anzusiedeln.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets