iPhone News Logo - to Home Page

Evasi0n 1.3 Jailbreak: Update für iOS 6.1.1

Da Apple am gestrigen Abend die neue iOS-Version 6.1.1 vorgestellt hat, die insbesondere für das iPhone 4S gedacht war, ist auch das Entwickler-Team Evad3rs, welches hinter dem Jailbreak Evasi0n steckt, einen Schritt weiter gegangen und hat Evasi0n 1.3 veröffentlicht. Mit dem Update wird nun auch iOS 6.1.1 unterstützt.

WERBUNG

Evasi0n 1.3 Jailbreak: Update für iOS 6.1.1

Eines vorweg: iOS 6.1.1 schließt kein einziges der Exploits, welche für den Jailbreak von Evad3rs benötigt werden. Stattdessen kümmert sich das Update um ein 3G- und Akku-Problem, welches durch das Update auf iOS 6.1 bei vielen iPhone-4S-Modellen ausgelöst wurde. Aber auch alle anderen Devices mit iOS 6.1.1 können wie üblich geknackt werden.

Auch, wenn durch das Update auf iOS 6.1.1 nichts passieren kann, empfiehlt das Hacker-Team via Twitter, dass das Update möglichst nicht OTA heruntergeladen werden sollte, sondern lieber mit iTunes. Vorher noch ein Backup machen und man ist absolut sicher. Dann kann auch beim Jailbreaken des iPhones nichts mehr schief gehen.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets
Soziales