iPhone News Logo - to Home Page

Foxconn: Explosionen in iPad 2 Produktionsstätte

21. Mai 2011Allgemein, iPad, Videos

Mehreren Quellen zufolge gab es gestern abends in Chengdu, China, eine größere Explosion in einem Teil der iPad Produktionsstätte. Die Medien berichten von mindestens zwei Todesfällen und über 15 Verletzten.

WERBUNG

Explosion bei Foxconn

At around 19:00 in China, Foxconn Chengdu manufacture plant got an explosion, we are not sure actually what cause the explosion and how many casualties had resulted. At the scene, there are currently more than 10 fire engines, ambulances and 10 police cars had arrived on the scene.

„We are working with medical officials to provide treatment to the injured employees and we are working with government and law enforcement officials to contact the families of all employees affected by this tragedy,“ Foxconn said in its statement, confirming the two fatalities and 16 injuries.

Ersten Informationen zufolge wird mutwillige Zerstörung vorerst ausgeschlossen.
Auch, wenn das Hauptinteresse in der Sicherung der Menschenleben liegen muss, ist das Ausmaß der Zerstörung, und auch der Grad der Beeinträchtigung der iPad Produktion bislang unbekannt. Apple arbeitet bereits seit längerem hart daran, der anhaltenden iPad 2 Nachfrage gerecht zu werden.

Ein Apple-Sprecher drückte indes das Mitgefühl Apples aus:

„We are deeply saddened by the tragedy at Foxconn’s plant in Chengdu and our hearts go out to the victims and their families,“ an Apple spokesman said.

Weitere Videos im Anschluss:

via 1, 2, 3

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , ,

Letzte Tweets