Der chinesische Markt ist bekanntermaßen einer der schwierigeren, denn alleine es zu schaffen, dort seine Produkte platzieren zu dürfen, kann eine schwere Aufgabe sein. Apple hat es nun jedoch geschafft, das iPhone 5 durch die Kontrollen zu bekommen und wird das Smartphone in den nächsten Wochen dort zum Kauf anbieten dürfen.

WERBUNG

iPhone 5: China-Release steht kurz bevor

Wie die chinesische Webseite Sina berichtet, hat Apple die zwei Modelle A1429 und A1442 bei der für Markregulierung angemeldet und wenig später von der State Radio Management Agency das „Okay“ bekommen. Weiter wurde bekannt, dass sowohl , als auch von den dortigen Netzbetreibern zur Verfügung gestellt werden.

Wann genau das neue iPhone 5 in China nun erscheinen wird, ist noch nicht bekannt. Es ist allerdings davon auszugehen, dass dies bis Ende des Jahres geschehen ist. In Hong Kong ist das -Smartphone bereits seit dem 21. September erhältlich. Bis Dezember dieses Jahres will Apple 100 Länder und 240 verschiedene Mobilfunk-Anbieter beliefern.

via