iPhone News Logo - to Home Page

Apple Fernseher, iPad Mini Retina, MacBook Air Retina uvw. bereits 2013

Der bekannte Analyst Gene Münster von Piper Jaffray berichtet in der Business Insider aktuell, dass Apple Fans mit einer wahren Flut an Produktupdates und Neuerscheinungen für 2013 rechnen können.

WERBUNG

Neben einem Retina Update für das iPad Mini und das MacBook Air, sollen eine verbesserte Apple TV Settop Box, das iPhone 5S und der seit langem geplante aber nie bestätigte Apple Fernseher auf den Markt kommen.

Wir haben den ganze Fahrplan für euch…


Gene Munster gilt als eiserner Verfechter des Apple HDTVs und hat in den letzten Jahren mit seinen Spekulationen zahlreiche Treffer gelandet. Für 2013 kündigt er folgenden, zeitlichen Ablauf an:

Bereits im März 2013 soll das iPad Mini mit Retina Display erscheinen, sowie ein Update für das Apple TV, das nun Apps von externen Entwicklern zulassen soll wie iPhone und iPad. Zusätzlich soll bereits im Frühling der erwartete Apple Music Streaming Service veröffentlicht werden.

Im Juni 2013 ist es Zeit für die WWDC, auf der wir erste Blick auf iOS 7 und das große OS X Update mit Siri und Maps erhaschen dürften. Zudem kommen wir in den Genuß eines MacBook Air Retina. Gene Munster glaubt, dass wir mit diesen Neuerung erstmals Jony Ive`s Einfluss auf iOS erkennen werden.

Im September 2013 wird es laut regulärem Fahrplan Zeit für ein das iPhone 5S, das jedoch ähnlich dem iPhone 4S nur ein moderates Upgrade wird. Spektakulärer wird das iPad 5 werden, das vermutlich der iPad Mini Premise deutlich dünner und leichter wird und erstmals ein komplett neues Design erhält. In Zuge dessen wird auch das iPad Mini wieder ein kleines Prozessorupdate bekommen.

Glaubt man Gene Munster kommt im November 2013 dann endlich der lange erwartete Apple Fernseher Apple HDTV bzw. iTV. Mit Preisen zwischen USD 1500 und 2500 und Displaygrößen von 42 bis 55 Zoll soll er den Markt aufmischen.

Natürlich sind all diese Ankündigungen nur Spekulationen und Gerüchte, doch sie liegen im üblichen Releasefahrplan der letzten Jahre und erscheinen demnach sehr realistisch. Einzig der Apple Fernseher bleibt ein großen Fragezeichen. Wir werden dran bleiben.

via, Bild via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , ,

Über Marian

Marian ist Apple User der ersten Stunde. Sein Hauptinteresse liegt auf Apples Mobile Devices und entsprechenden Apps und Games.

View all posts by Marian →

Letzte Tweets