iPhone News Logo - to Home Page

iPhone Evolution Teil 1: Der Wandel der Zeit

Das iPhone begeistert bereits seit dem Jahr 2007 die Massen und sorgt Jahr für Jahr für steigende Verkaufszahlen bei Apple. Höchste Zeit also, dass einmal zurückgeblickt und sich die Features der einzelnen Generationen angeschaut werden. Der Mobilfunkanbieter O2 hat die Serie „iPhone Evolution“ gestartet und zeigt in mehreren Teilen, was genau sich von Jahr zu Jahr tut. Teil 1 nimmt die groben Spezifikationen unter die Lupe.

WERBUNG

iPhone Evolution Teil 1: Der Wandel der Zeit

Wusstet ihr, dass die eigentliche iPhone Evolution im Jahr 2055 mit dem Motorola Rokr E1 begonnen hat? Hierbei handelt es sich um das erste Mobiltelefon, welches mit vollwertiger iTunes Generation ausgestattet war. Erst am 09. Januar 2007 erblickte dann das erste iPhone das Licht der Welt, als es Steve Jobs auf der Macworld Expo in San Francisco vorstellte.

Seitdem ist das Device im ständigen Wandel, erhält neue Mobilfunkstandards, eine bessere Auflösung, stärkere Prozessoren, größere Displays und mehr. Aber auch Software-Features, wie Siri und Apple Maps veränderten das Nutzungsverhalten von iPhone-Usern. Hier nun die O2-Grafik Teil 1:

iPhone Evolution Teil 1: Der Wandel der Zeit

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets