Bereits seit vielen Jahren ist der iTunes Apples wichtigstes Medium, wenn es um Filme, TV-Sendungen, Bücher, Apps, Musik und vieles mehr geht. Doch erst jetzt – neun Jahre nach der Erstveröffentlichung – bekam das US-Unternehmen ein wichtiges zugesprochen, welches unter anderem auch die Oberfläche des Store betrifft.

WERBUNG

Apple erhält wichtiges iTunes Store Patent zugesprochen

In dem nun erhaltenen Patent geht es neben der grafischen Oberfläche des Stores auch um die Bedienung, sowie die Bezahlung der einzelnen Inhalte. Doch wie auch in der Vergangenheit könnte es abermals zu Problemen kommen. hat nämlich interessanterweise auch die 1-Klick-Einkäufe im iTunes Store patentieren lassen, welche das Unternehmen im Jahr bei Amazon hat lizenzieren lassen. Es bleibt abzuwarten, ob es hier zu möglichen Konflikten kommt.

via