iPhone News Logo - to Home Page

Apple iMac: Update noch 2012 wahrscheinlich

Das letzte Update des Apple iMac ist bereits über ein Jahr her, währen der WWDC 2012 blieb das erwartete Update aus, sodass es derzeit wieder Spekulationen rund um die Aktualisierung gibt. Anscheinend wird das nächste iMac-Update sogar noch in diesem Jahr erscheinen, da dies aus einem Eintrag in einer Datenbank für Benchmarks hervorgeht.

WERBUNG

Apple iMac: Update noch 2012 wahrscheinlich

 

Die Daten stammen aus dem Mai 2012, neben dem neuen iMac wurde auch das neue MacBook Pro getestet, dessen damals aufgezeigte Technik mit der von Apple gewählten Technik übereinstimmt. Somit scheint es durchaus wahrscheinlich zu sein, dass die neuen iMac-Modelle noch in diesem Jahr erscheinen, was auch die Intel Ivy Bridge-Prozessoren vermuten lassen, die im Benchmark zu sehen waren.

Wie derzeit berichtet wird, soll der Apple iMac 2012 auch mit einem Retina Display auf den Markt kommen, das gerade beim großen 27 Zoll-Exemplar sehr gut aussehen dürfte. Ob Apple aber tatsächlich noch mit einer iMac-Aktualisierung in diesem Jahr plant, das lässt sich noch nicht mit Sicherheit sagen, wenngleich es als eine realistische Option erscheint.

via / Bild: TimWilson @ Flickr (CC BY 2.0)

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

Letzte Tweets