iPhone & iPad: Apple-Patent erhöht Akkulaufzeit

iPhone & iPad: Apple-Patent erhöht Akkulaufzeit

In Zukunft könnten sich Nutzer von iPhone und iPad unter Umständen über eine deutlich längere Akkulaufzeit freuen, als es bisher der Fall war. Das zumindest lässt ein neues Power Management von Apple vermuten, das in einem Patent festgehalten wurde. Es soll die Nutzungsweise des Users verstehen und Muster und dynamische Anpassungen entwickeln. Auf diese Weise könnte die Laufzeit des Akkus verlängert werden.
Weiterlesen


OS X 10.8.2: Update behebt Akkuproblem

Knapp anderthalb Monate ist es her, dass Apple sein neues Computer-Betriebssystem OS X Mountain Lion auf den Markt gebracht hat. Bereits kurz nach der Veröffentlichung machten jedoch die ersten Problemmeldungen die Runde. So war die Akkulaufzeit bei den meisten Nutzern um mehr als 38 Prozent gesunken. Mit OS X 10.8.2, dem zweiten Update, werden diese Probleme nun behoben.

OS X 10.8.2: Update behebt Akkuproblem
Weiterlesen


iPhone Akku: Brennstoffzelle verlängert Laufzeit um das 14-fache

Wer sein iPhone, iPad oder iPod regelmäßig oder vielleicht sogar täglich nutzt, muss seinen Akku im Endeffekt genauso oft laden. Das ist nicht nur lästig, sondern auch höchst ungesund im Bezug auf die Lebensdauer. Der Akku des iPhone ist mit seinen 1.400 mAh einfach zu schwach für eine Dauerbelastung durch 3G, Telefonie und Gaming.

iPhone Akku: Brennstoffzelle verlängert Laufzeit um das 14-fache
Weiterlesen