iPhone News Logo - to Home Page

Meilensteine: 100 Millionen Downloads aus dem Mac App Store, 500.000 Apps im iOS AppStore

Wir gratulieren dem Mac AppStore, dem jüngsten AppStore der Apple Familie, zum 100-Millionsten Download. Innerhalb von weniger als einem Jahr.
Aber nicht nur das ist ein großer Meilenstein: Im AppStore hat man nun die Auswahl von über einer halben Million iOS Apps.

WERBUNG

100 Millionen Downloads aus dem Mac App Store, 500.000 Apps im iOS AppStore

In just three years the App Store changed how people get mobile apps, and now the Mac App Store is changing the traditional PC software industry. With more than 100 million downloads in less than a year, the Mac App Store is the largest and fastest growing PC software store in the world.

Die vollständige Presseaussendung dazu gibt’s im Anschluss. Weiterlesen →

WERBUNG

Apple Finanzbericht Q4/2011: Rekorde über Rekorde

19. Oktober 2011Allgemein

Apple veröffentlichte gestern den Finanzbericht für das 4. Geschäftsquartal des Jahres (Juli bis September), und konnte schon wieder mehrere Firmenrekorde verkünden: 28,27 Milliarden Dollar Umsatz und 6,62 Milliarden $ Netto-Profit (bzw. 7,05 $ pro Aktie). Demzufolge hat Apple jetzt 81,57 Milliarden $ in Bar.
Für das Geschäftsjahr 2011 (in den USA: Oktober 2010 bis September 2011) konnte Apple 108,25 Milliarden $ Umsatz und 25,92 Milliarden $ Profit verzeichnen – zum ersten Mal in der Firmengeschichte wurden über 100 Milliarden $ in nur einem Jahr umgesetzt.

WERBUNG

Apple's Umsatz steigt weiter

Neben 4,89 Millionen Macintosh Computern verkaufte Apple im vergangenen Quartal auch 17,07 Millionen iPhones (20 % Zuwachs im Vergleich zum Vorjahr), 6,62 Millionen iPods (-27 %), 11,12 Millionen iPads (+166 %). Seit Erscheinungsdatum am 20. Juli wurde das neue Betriebssystem OS X Lion über 6 Millionen mal aus dem Mac AppStore heruntergeladen.
Das iPhone ist inzwischen für 43 % von Apple’s Umsatz verantwortlich.

Apple 2011: Umsatz nach Produktgruppe

Weitere Grafiken und vollständige Presseaussendung im Anschluss: Weiterlesen →

WERBUNG

AppStore kommt in 33 weitere Länder

25. Juli 2011Allgemein, Neuigkeiten

Ganze 33 zusätzliche Nationen kommen seit kurzem ebenfalls in den Genuss des iOS- und Mac AppStore:

WERBUNG

Algerien, Angola, Anguilla, Antigua & Barbuda, Aserbaidschan, Bahamas, Bahrain, Barbados, Belarus, Belize, Bermuda, Bolivien, British Virgin Islands, Brunei, Cayman Islands, Dominica, Ghana, Grenada, Guyana, Island, Jemen, Montserrat, Nigeria, Oman, St. Kitts & Nevis, St. Lucia, St. Vincent & die Grenadinen, Suriname, Tansania, Trinidad & Tobago, Turks & Caicos, Usbekistan und Zypern

AppStore: Mehr als 1 Milliarden App Downloads gab es bereits

Der AppStore nahm am 10. Juli 2008 seinen Betrieb auf, und verzeichnete am 22. Jänner 2011 seinen 10 Milliardsten App-Download. Im Juni 2010 verkündete Apple, dass Entwickler inzwischen über 1 Milliarde Dollar über den AppStore verdient hätten.
Die aktuellen Betriebskosten werden auf ca. 1,3 Milliarden Dollar geschätzt.

WERBUNG

iPhone und iPad News: Die 4 wichtigsten Neuigkeiten der Woche

OS X Lion jetzt erhältlich!

Kommt OS X Lion am 14. Juli? Nach einiger Spekulation über den Verkaufsstart hatte das lange Warten am 20. Juli ein Ende, und Apple veröffentlichte OS X Lion im Mac AppStore.
Die Fans sind von den über 250 neuen Features fast durchwegs begeistert: Nach nur einem Tag und über 1 Million Downloads gaben 90 % der Benutzer 5 von 5 Sternen für OS X Lion ab.

WERBUNG

iPhone 5: Verkaufsstart und mehr

iPhone 4GS Prototyp - das zukünftige iPhone 4S oder gar iPhone 5? Um den Verkaufsstart des iPhone 5 ranken sich immer mehr Gerüchte und Meldungen: Neben einem mysteriösen Jobangebot in England, bei dem für den Zeitraum vom 16. August bis 29. Oktober iPhone Verkäufer gesucht werden, gibt es erstmals auch einen schwachen Hinweis eines Apple-Chefs auf das Juli-September Quartal. Bei Verizon sollen in den kommenden Wochen angeblich die iPhone 4 Zubehör-Bestände geleert werden, um Platz für das kommende iPhone zu machen.
Auch in China soll das nächste iPhone (iPhone 4S? iPhone 5?) übrigens bald bei mehreren Providern erhältlich sein.

Was die Hardware betrifft, gab es eine (ebenfalls chinesische) Meldung um Probleme bei der Anpassung des A5-Chips für das deutlich kleinere iPhone. Ein angeblicher iPhone 5 Prototyp-Fund entpuppte sich übrigens als älterer iPhone 4 Prototyp.

MacBook Air in neuer Generation

Weiterlesen →

5 Sterne für OS X Lion: Mac AppStore Kunden sind begeistert

Gleich am ersten Tag erhält Apple’s neues OS X Lion das digitale Äquivalent zu stehendem Applaus: Weil das Betriebssystem ausschließlich über den Mac AppStore vertrieben wird, wurde das Produkt in Windeseile auf Platz 1 der besten Bezahl-Apps befördert. Zusätzlich kann jeder Kunde auch seinen Download nach AppStore-typischer Art bewerten.

WERBUNG

OS X Lion: Kunden-Bewertungen am 1. Tag

Von den 6756 Bewertungen des ersten Tages (Tendenz: stark ansteigend) wurden ganze 6067 mal die vollen 5 Sterne vergeben – knapp 90 % der frischgebackenen OS X Lion Benutzer sind also begeistert von ihrem neuen Betriebssystem. Immerhin noch 315 Kunden (2. Platz) geben 4 Sterne.

Betrachtet man die kritischsten Reviews, so konzentriert sich die Mehrheit auf Download-Probleme und Kompatibilitätsprobleme mit Drittanbieter-Apps.

via

Seite 2 von 612345...Letzter »
Letzte Tweets