iBookstore: Werden eBooks mit Amazon-Links blockiert?

Mit dem iBookstore hat Apple eine lukrative Einnahmequelle geschaffen, die man anscheinend mit vielen Mitteln verteidigen möchte. Denn laut Autor und Blogger Seth Godin hat Apple sein neuestes Werk "Stop Selling Dreams" nicht in den iBookstore gestellt, da dieses Links zum Amazon Store beinhaltet hat, die Godin als Affiliate-Links eingebaut hatte.

iBookstore: Werden eBooks mit Amazon-Links blockiert?

Wie es heißt, hat Godin die Bücher über Affiliate-Links eingebaut, die er bereits vorab veröffentlicht hat. Da man bei Apple wohl nicht möchte, dass die Nutzer des eigenen iBookstores zum Amazon Store weitergeleitet werden, wurde die Aufnahme des eBooks in den iBookstore blockiert. Eine offizielle Stellungnahme von Apple konnte man bislang noch nicht finden.

via / Bild vom Autor erstellt


Readability App landet im App Store

Wer viele Texte auf seinem iOS-Device liest, der dürfte sich über jede Hilfe freuen, den Fokus auf den Text an sich zu lenken. Sehr gut möglich ist das mit Readability, das nun endlich auch eine App für das Apple iOS vorweisen kann, die in Verbindung mit dem iPhone, dem iPod Touch und dem iPad kompatibel ist.

Readability App landet im App Store

Hinzu kommt, dass Readability den Text als solchen auch für das spätere Lesen zur Verfügung stellt, wobei man die einzelnen Texte zudem auf anderen Devices wie Macs oder PCs lesen kann. Möchte man sich Readability aus dem App Store herunterladen, dann kann man das ab sofort kostenlos tun.

via / Bild: iTunes Store


MacBook Pro: Neue Modelle mit 13 und 15 Zoll-Display für April 2012 geplant?

In den nächsten Wochen scheint Apple einige Produktupdates in petto zu haben, unter anderem soll im April 2012 die neue Generation der MacBook Pro-Modelle veröffentlicht werden. Geplant ist wohl, dass Apple zuerst neue Modelle mit 13 und 15 Zoll-Display auf den Markt bringen wird, die ein neues Gehäuse respektive Design erhalten sollen.

MacBook Pro: Neue Modelle mit 13 und 15 Zoll-Display für April 2012 geplant?

Wie aus neuen Berichten hervorgeht, wird das Gehäuse der neuen MacBook Pro-Modelle im Vergleich zur vorherigen MacBook Pro-Generation schlanker sein und weniger Gewicht auf die Waage bringen. Noch offen bleibt die Wahl der Prozessoren, da Apples erste Wahl, die Intel Ivy Bridge-CPUs, kürzlich mit einem späteren Erscheinungsdatum versehen worden sind.

via / Bild: oskay @ Flickr (CC BY 2.0)


iPad 3: Deutlich teurer als iPad 2?

Das Web-Magazine MacRumors.com hat aus dem Forum "weibo.com" eine Preistabelle vorliegen, die die Preise des iPad 2 mit denen des iPad 3 vergleicht. Laut der Tabelle werden die Devices ohne 3G 80 US-Dollar teurer werden, die Modelle mit 3G-Modul 70 US-Dollar.

iPad 3: Deutchlich teurer als iPad 2?
Weiterlesen


Cult of Mac: 17 Andeutungen auf Apple’s Einladung zum iPad 3 Event

Cult of Mac: 17 Andeutungen auf Apple's Einladung zum iPad 3 Event Cult of Mac hat sich die offizielle Einladung zum Apple-Event, bei dem zumindest das iPad 3 und iOS 5.1 vorgestellt werden, etwas genauer angesehen. Viel genauer sogar, denn es gibt (mehr oder weniger starke und glaubwürdige) Hinweise auf ganze neue 17 Hinweise, die Autor Michael Steeber daraus ablesen können will:

Vom abgerundeten Design über zusätzliche Farbmodelle, Weiterlesen