iPhone News Logo - to Home Page

Apple: Veröffentlichung von iWork for iOS Beta 4 und iBooks 1.3.1

WERBUNG

Nach iTunes 10.5 Beta 9 und OS X Lion 10.7.2 Build 11C71 (mehr) hat Apple nun auch iWork for iOS Beta 4 im Dev Center freigegeben. Über die Neuerung ist leider noch nichts bekannt, man vermutet aber, dass Apple einige Fehler der Beta 3 behoben hat. Auch wurde iBooks 1.3.1 am Samstag für jeden Benutzer freigegeben, Neuerungen sind bei iBooks auch nicht bekannt, aber wie bei iWork werden Verbesserungen zur Stabilität vermutet.

via

WERBUNG

Redsn0w 0.9.8b5: Tethered Jailbreak für iOS 5.0 Beta 5

Jailbreak Kurzmeldung: Mit Redsn0w 0.9.8b5 antwortet das Dev Team wiederum auf Apple’s neueste iOS 5 Beta-Version, und ermöglicht damit erneut einen tethered Jailbreak für iPhone 4 & 3GS, iPod Touch 4G & 3G und iPad.

WERBUNG

  Redsn0w 0.9.8b5 für Mac (14,0 MiB, 608 hits)

  Redsn0w 0.9.8b5 für Windows (13,4 MiB, 926 hits)

Nähere Infos im Dev Team Blog.

WERBUNG

iOS 4.3.4: PDF-Exploit geschlossen, tethered Jailbreak verfügbar

Mit dem neuesten iOS-Update auf Version 4.3.4 schließt Apple nach weniger als 2 Wochen den neuesten PDF Exploit, der für den JailbreakMe.com 3.0 untethered Jailbreak verwendet wurde.
Kurze Zeit nach Veröffentlichung wurde das sogenannte SHSH signing für iOS 4.3.3 geschlossen, d.h. dass man ab sofort nur noch mittels SHSH-Blob Backup via TinyUmbrella auf iOS 4.3.3 zurückschalten kann. Allen Jailbreakern wird empfohlen, nicht auf iOS 4.3.4 upzudaten, da das Update keine neuen Features bringt – lediglich der PDF-Exploit wird geschlossen.

WERBUNG

iOS 4.3.4

Die gute Nachricht für alle Jailbreaker, die inzwischen versehentlich auf iOS 4.3.4 aktualisiert haben: Es gibt bereits einen Jailbreak, auch wenn dieser bislang nur tethered ist.
Das Dev Team hat dazu Redsn0w 0.9.8b3 herausgegeben:

  Redsn0w 0.9.8b3 für Mac (14,0 MiB, 614 hits)

  Redsn0w 0.9.8b3 für Windows (13,3 MiB, 722 hits)

Eine erste Video-Anleitung gibt es hier:

via 1, 2

WERBUNG

JailbreakMe 3.0: Jailbreak für alle Geräte (inkl. iPad 2!) bis iOS 4.3.3

Comex und das Dev Team haben es erneut geschafft: Mit JailbreakMe 3.0 wurde vor wenigen Minuten die 3. Generation der wohl einfachsten Jailbreak-Methode der Welt veröffentlicht, die alle iOS-Geräte (iPhone 4, iPad 2 und iPod Touch 4G, aber auch die ältere Generation mit iPhone 3GS, iPad 1 und iPod Touch 3G) unter iOS 4.3 bis iOS 4.3.3 jailbreaken kann.

WERBUNG

JailbreakMe 3.0

Um sein Gerät aus dem Gefängnis zu holen (Jailbreak = „Gefängnis-Ausbruch“), einfach mit dem mobilen Browser www.jailbreakme.com aufrufen, und dort mit einem Tap installieren.

Nachdem für diesen Jailbreak erneut eine PDF-Sicherheitslücke ausgenutzt wird und diese mit dem Jailbreak öffentlich wird, empfiehlt das Dev Team nach dem Jailbreak-Vorgang die Installation von PDF Patcher 2 (in Cydia), um die Sicherheitslücke zu schließen.

Video-Anleitung (in schlechter Qualität) im Anschluss: Weiterlesen →

iOS 5.0b1: Tethered Jailbreak mit redsn0w 0.9.8b1

Tethered Jailbreak für die erste iOS 5 Beta Nach weniger als eine Woche nach der WWDC Keynote und Vorstellung von iOS 5 bringt das iPhone Dev Team bereits seine Antwort auf die erste Beta-Version heraus: Den tethered Jailbreak mittels redsn0w Version 0.9.8b1.
Nachdem besonders die ersten Betaversionen von iOS fast nur von Entwicklern genutzt werden, richtet sich dieser Jailbreak vor allem an die Entwicklergemeinde. Die Aktivierung per für Entwickler registrierter UDID ist auch nach einem Jailbreak immer noch nötig!

WERBUNG

  redsn0w 0.9.8b1 für Mac (14,0 MiB, 652 hits)

  redsn0w 0.9.8b1 für Windows (unknown, 1.392 hits)

redsn0w 0.9.8b1 ist kompatibel mit iPhone 4 und 3GS, iPad 1 sowie iPod Touch 4G und 3G.

Wie immer sollten Unlocker die Finger von redsn0w lassen und auf den PwnageTool– bzw. Sn0wbreeze Jailbreak warten. Weitere Infos von den Jailbreak-Entwicklern gibt es im Dev Team Blog

Seite 1 von 1112345...10...Letzter »
Letzte Tweets