iPhone News Logo - to Home Page

iPhone IMEI Unlock: iPhone 4 & Co. dauerhaft entsperren via Webservice?

Seit einigen Stunden bieten mehrere Websites, praktisch aus heiterem Himmel, einen IMEI-Unlock-Service an, mit dem angeblich jedes iPhone (4/3GS/3G/classic) mit jeder Firmware (iOS 4.3.1, iOS 4.3, iOS 4.2.1, …) und jeder Baseband-Version (bis hin zu den aktuellsten, 05.16.02 (3G/S) bzw. 04.10.01 (4)) dauerhaft entsperrt werden kann.
Benötigt wird dazu ausschließlich die IMEI-Nummer, mit deren Hilfe auch die Provider iPhones via Apple und iTunes entsperren lassen können.

WERBUNG

iPhone Unlock via Webservice?

Der Service kostet je nach Anbieter (z.B. Negri Electronics*) ca. 175 $ (etwa 120 €) und soll das iPhone „dauerhaft entsperren“.
Um so einen Unlock anzubieten benötigt man Zugang zu Apple’s NCK- bzw. IMEI-Datenbanken – und diesen hat sich jetzt anscheinend jemand verschafft (ob legal oder gehackt). Sollte dieser externe IMEI-Zugriff allerdings nicht rechtmäßig sein, möchten wir hier darauf hinweisen, dass Apple theoretisch über die Möglichkeit verfügt, den Unlock für jedes einzelne iPhone mit dem nächsten Firmware-Update wieder zu entfernen.

Dementgegen steht die Angabe der Unlock-Services, dass das iPhone „nie wieder SIM-locked sein wird“.

* Für den Negri-Service finden sich einige positive Benutzererfahrungen.
„Product Description“ des iPhone Unlock Services im Anschluss:
Weiterlesen →

WERBUNG

WhiteD00r bringt iPhone 2G und iPod touch 1G auf den neuesten Stand

WERBUNG

Nachdem Apple die Generation von 2007 bekanntlich aufgegeben hat – mit der Hardware (geringere RAM, langsamerer Prozessor…) können das iPhone 2G und der iPod touch 1G einfach nicht mehr mit der aktuellen Software mithalten.
Die Geräte büßen einfach zu viel Kapazitäten ein und laufen schlichtweg zu langsam mit dem aktuellen iOS 4.2.1.
Die iPhone Jailbreak Gemeinde hat nun eine Modifikation zu dem iPhone OS 3.1.3 entwickelt, die das Design des aktuellen 4.2.1 (inklusive aktuellen Symbolen, voice controlling, multitasing und eine beachtliche Anzahl anderer Features) auch für die alten Modelle zugänglich macht.

Man kann WhiteD00r auch mit dem iPhone 3G und iPod touch 2G nutzen.
Derzeit wird an einem WhiteD00r für diese Geräte gearbeitet, das auf iOS 4 basieren soll – diese Version ist derzeit nicht verfügbar und sollte im Endeffekt auch langsamer sein, aber man könnte gewisse Apps nutzen, die entsprechende Systemanforderungen haben.

Downloads und weitere Informationen

via

WERBUNG

iPhone Dev-Team hat Pwnage Tool veröffentlicht

pwnagetool

WERBUNG

Mit offizieller Erlaubnis dazu hat das iPhone Dev-Team den Exploit für dieses Pwange Tool benutzt, der auch in Greenpois0n für einen untethered Jailbreak zum Einsatz kommt. Dieses Tool erlaubt es trotz eines Baseband Updates den Unlock beizubehalten.
Lange hat man gewartet, jetzt darf man den Download tätigen.
Funktioniert mit allen 4.2.1 Geräten (außer dem iPod Touch 2G).

(Das Tool beinhaltet alle Verbesserungen die inzwischen bei Greenpois0n gemacht wurden)

via

WERBUNG

iOS 4.2.1 ohne Basebandupdate

Da mit dem Softwareupdate meistens eine Basebandaktualisierung einhergeht, konnten viele das 4.2.1Update noch nicht nutzen. Das muss nun nicht mehr so sein:
Tiny Umbrella macht es möglich den Unlock trotz Update zu behalten.
Man kann sein iPhone 4 nun also mit einer beliebigen SIM Karte betreiben.
(Tiny Umbrella ist allerdings auf die neueste Version von Greenpois0n ausgelegt)

WERBUNG

Hier findet man den passenden Download,
die Anweisungen
und Greenpois0n

Video-Anleitung: iOS 4.2.1 Jailbreak mit Greenpois0n

WERBUNG

Den aktuellen Greenpois0n-Download gibt es auf www.greenpois0n.com.
In Textform gibt es die Anleitung zum untethered Jailbreak von iPhone 4 & Co. hier.

Seite 1 von 712345...Letzter »
Letzte Tweets